ARTIKEL.

26.04.2018

Nachbericht 3. Ausbildungsforum EN – Umgang mit schwierigen Azubis


Bereits zum dritten Mal hatten AusbilderInnen die Möglichkeit, sich zu treffen und zu einem spannenden Thema auszutauschen und zu informieren. Das große Interesse und die rege Teilnahme am Ausbildungsforum zeigte, wie spannend und aktuell das Thema „Umgang mit schwierigen Azubis“ ist.

Herr Hanschmidt, Büro für Zukunft, machte in der Einführung deutlich, dass Jugendliche nicht unbedingt schwieriger werden, sie aber im Zeitalter von Facebook, Snapchat und WhatsApp anders mit Themen und Menschen umgehen und berufliches und privates nicht immer voneinander trennen. Vor allem ein Aspekt wurde deutlich: heute haben sie eine Wahlmöglichkeit und Scheitern bedeutet nicht gleich das „Aus“ für den beruflichen Werdegang. Wichtig ist dabei, wie AusbilderInnen ihren Azubis begegnen und mit ihnen umgehen und dass sie vor allem offen und konstruktiv in kritische Situationen gehen sollten. Ganz praktisch und anhand realer Beispiele gab Herr Hanschmidt am Ende eine Methode an die Hand, wie AusbilderInnen mit verfahrenen Situationen umgeben können.

Bereits jetzt haben Sie die Möglichkeit ein Thema für das 4. Ausbildungsforum EN im Herbst mitzubestimmen und sich anzumelden. Informationen erhalten Sie bei Frau Dr. Tervooren (tervooren@en-agentur.de oder 02324-5648-22). 


Partner

Förderung

Sponsor

Sponsor

Medienpartner