ARTIKEL.

20.08.2019

Schülerinformationsstunden

Vorbereitung der Schülerinformationsstunden bei der AVU

Die Ausbildungsmesse Ennepe-Ruhr ist ein großes Kooperationsprojekt. Ohne die Zusammenarbeit und Unterstützung unserer Partner, aber auch dem Engagement der Aussteller, wäre die Messe nicht das, was sie mittlerweile ist. So auch bei der Vorbereitung der Messe.

Wer kennt das nicht: Das Gefühl, einen besonderen Tag vor der Brust zu haben und man weiß noch nicht so recht, was einen erwartet. Genau das wollen wir für unsere jungen Messebesucher*innen nicht. Zusammen mit engagierten Ausstellern – das sind Vertreter*innen aus den Personalabteilungen der Ausbildungsbetriebe und ihren Auszubildenden – und professioneller Moderation gehen wir vor der Messe in die Schulen und wollen EUCH die Ausbildungsmesse im Vorfeld näherbringen.

Fragen wie:

  • Was wünsche ich mir nach der Schule, habe ich schon eine Vorstellung von einer Ausbildung, Studium, dualem Studium, einem freiwilligem sozialen Jahr oder welche Qualifizierungsmöglichkeiten bieten sich mir noch?
  • Welche Chance bietet mir die Messe in diesem Zusammenhang?
  • Was für Fragen sind in Gesprächen mit potentiellen Arbeitgebern wichtig und wie bereite ich mich vor? Was muss ich beachten um erfolgreiche Gespräche zu führen und schlauer nach Hause zu gehen?

Aber auch Orientierungsfragen wollen geklärt werden. Zum Beispiel:

  • Wie sieht so eine Messe eigentlich au
  • Wie kann ich mich orientieren?
  • Wer steht an so einem Messestand?
  • Wie komme ich mit den richtigen Leuten in Kontakt und kann meine Fragen klären?

Alle Schüler*innen, deren Schulen eine Vorbereitungsstunde gebucht haben, können sich freuen und der Messe entspannt entgegensehen. Wer genau euch besuchen kommt? Lasst euch überraschen!